Deine Startup-Idee einfach ausprobieren

Geschäftsidee als Hypothese

Alles beginnt mit einer Idee. Die Idee für dein Startup ist eine Hypothese. Du vermutest, dass die Welt auf genau deine Geschäftsidee gewartet hat. Das ist - ganz ehrlich - eine gewagte Behauptung. Ist deine Hypothese richtig oder falsch? Dies kannst du erst beurteilen, wenn du deine Idee getestet hast.

Experimentieren in iterativen Zyklen

Mit der Methode des «Lean Startup» kannst du testen, wie gut deine Geschäftsidee wirklich ist. Es braucht dazu keine jahrlange Planung. Stattdessen werden so früh wie nur möglich kundenseitiges Feedbacks abgeholt. Die gewonnenen Erkenntnisse fliessen in den nächsten iterativen Zyklus ein. So wird dein Geschäftsmodell stetig verbessert und validiert. Gemeinsam finden wir es heraus.

Zeit und Kosten

  • Zeitbedarf: 6-8 Wochen
  • Kosten: CHF 37'500
Fabian Reinhard
Fabian Reinhard

Solution Architect

fabian.reinhard@seantis.ch
+41 41 511 22 50

Gartner Lean Agile

Ideation Workshop 💡

Ausgehend von deiner Geschäftsidee erarbeiten wir im ersten Workshop gemeinsam ein Konzept für einen Prototyp. Dazu werden die Use Cases (User Stories) strukturiert dokumentiert sowie Mockups skizziert; alles so konkret wie nur möglich.

5 Personentage
CHF 7'500

Rapid Prototyping 🏃🏻‍♂️

Im ersten Sprint wird der Prototyp realisiert. Auch wenn ein Prototyp keineswegs voll funktionsfähig sein muss, sieht dieser doch real genug aus, so dass potenzielle Nutzer mit ihm interagieren und Feedback geben können.

10 Personentage
CHF 15'000

Minimum Viable Product 👨🏻‍💻

Im zweiten Sprint wird aus dem Prototyp ein Minimum Viable Product. Das Minimum Viable Product (MVP) - wörtlich «minimal überlebensfähiges Produkt» - ist die erste minimal funktionsfähige Version. Das MVP kann mit realen Kunden getestet werden.

10 Personentage
CHF 15'000

Preisgekrönte Plattform

Best of Swiss Web

Zusammen mit unserer Partnerfirma Netcetera haben wir im Auftrag der Stiftung Pro Juventute die Plattform Feriennet entwickelt. Ferienaktivitäten für Kinder können mit der Plattform einfach geplant, koordiniert, und abgewickelt werden. Das bedeutet viel Freude für die Kinder und weniger Stress für deren Eltern während den Schulferien. Auch die Jury des Best of Swiss Web Award hat diese clevere Planungs- und Buchungsplattform im April 2019 honoriert: Feriennet gewinnt Silber in der Kategorie Public Affairs.

→ mehr erfahren

Best of Swiss Web 2019