28.06.2010

Wem gehört "schweiz.ch"?

Die Bundesbehörden gehen bei ihrem Kampf um die Domain www.schweiz.ch in die Offensive. Nach dem Verhandlungen mit dem langjährigen Inhaber der Adresse offenbar gescheitert sind, geht die offizielle Schweiz vor die Weltorganisation für geistiges Eigentum (Wipo). Nach der bisherigen Entscheidungspraxis stehen die Chancen für die Bundesbehörden gut.

Im Fall von www.luzern.ch entschied das oberste Schweizer Gericht zu Gunsten der Stadt Luzern und der private Inhaber musste seine Domain abgeben. Bei einem ähnlichen Fall sprach das Gericht im Jahre 2000 die Domain ww.berneroberland.ch der Tourismusorganisation Berner Oberland zu.

http://www.nzz.ch/2006/02/23/il/newzzEK0VY31C-12.html