22.06.2010

Sitemaps Protokoll von Google,Yahoo und MSN

Google, Yahoo und MSN werden zukünftig auf ein standardisiertes Sitemap Protokoll setzen. Das veröffentliche Protokoll basiert auf den bekannten Google Sitemaps (seantisBlog). Einigermassen erstaunlich, dass sich die drei Grossen der Internetsuche auf ein einheitliches Protokoll haben einigen können.

Unterstützt werden die Sitemaps im Moment bei Google sowie über den „Yahoo Site Explorer“. MSN wird Sitemaps erst ab nächstem Jahr unterstützten.

Informationen und Spezifikationen finden sich unter www.sitemaps.org.