Daten werden komplexer. Unsere Lösungen bleiben einfach.

Für die medizinische Forschung nutzen wir Deep Learning zum Scoring von Röntgenbildern.

→ Projekt DeepXray

22.06.2010

Google Mars

Nach Erde und Mond lässt sich nun auch der Mars elektronisch erkunden. Google machts in Zusammenarbeit mit der Arizona State Universität möglich. Wer also bis jetzt in Google Earth (http://earth.google.com) in den Garten des Nachbars schaute, kann jetzt bei Google Mars nach den berühmten grünen Männchen suchen...

http://www.google.com/mars