Der Kurs gibt eine solide Grundlage der Programmiersprache Python. Neben dem Aufsetzen und Betreiben einer Entwicklungsumgebung liegt das Hauptaugenmerk vor allem auf der Syntax von Python: Typen, Flow Control, Exceptions, Funktionen sowie objektorientiertes Programmieren.

Nach Abschluss des Kurses

  • kennen die Teilnehmenden die wichtigsten Elemente der Syntax der Programmiersprache Python
  • können die Teilnehmenden eigenständig ein Python Skript erstellen und programmieren
  • können die Teilnehmenden ein Python Skript debuggen

Der Kursinhalt kann je nach Vorwissen und Bedürfnissen inhaltlich angepasst werden.

Programmvorschlag
  • Tag 1: Einführung, Setup, REPL
  • Tag 2: Basistypen, Listen, Tuples
  • Tag 3: Dictionaries, Sets
  • Tag 4: Control Flow
  • Tag 6: Funktionen
  • Tag 7: Exceptions
  • Tag 8: Einführung OOP, Syntax OOP
  • Tag 9: Erweiterte Syntax OOP
  • Tag 10: Debugging
Durchführung und Preis

Auf Anfrage

Ansprechpartner

Marc Sommerhalder

Kursleiter SVEB

marc.sommerhalder@seantis.ch

Marc Sommerhalder